Navigation überspringen

Der Lego-Stein wird 50

Das Lieblingsspielzeug aus meiner Kindheit wird heute 50 Jahre alt. Besonders cool: Google hat deswegen sogar sein Logo angepasst. Ein Interview mit dem derzeitgen Geschäftsführer Jørgen Vig Knudstorp stimmt außerdem zuversichtlich, dass Lego den Weg aus der Krise finden wird.


3 Kommentare

#1 von Ma am 28. Januar 2008 um 19:51 Uhr

Alles Gute für die Zukunft liebe Legosteine!
Da bin ich ja nur knapp älter! Und auch ich habe schon mit euch gespielt!

#2 von Benedikt am 29. Januar 2008 um 16:58 Uhr

Dem kann ich mich nur anschließen, vor allem weil es generationenüberspannendes Spielzeug wie Lego sonst nicht mehr gibt.

#3 von ernst am 13. Februar 2008 um 11:33 Uhr

auch ein interessantes interview:
klicki klicki


Kommentieren

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.